The smarter E Europe - Europas größte energiewirtschaftliche Plattform, 9.–11. Juni 2021


Erneuerbare Energien sind mehr als ein Gegenentwurf zu konventionellen Energien. Hier knüpft The smarter E Europe an: Die wichtigste Innovationsplattform für die neue Energiewelt widmet sich allen für die Branche relevanten Themen. Internationale Akteure, die den Wechsel zu einer modernen und sauberen Energiewelt anstreben, erhalten Informationen, um die Potenziale der neuen Energiewelt zu nutzen. The smarter E Europe umfasst Messen, Konferenzen, Foren, Workshops und weitere Veranstaltungen, die Besuchern, Ausstellern und Partnern die Gelegenheit bieten, über Visionen und zukunftsweisende Konzepte rund um die neue Energiewirtschaft zu diskutieren. Die Plattform setzt Schwerpunkte und Trends, treibt Entwicklungen voran und fördert den Austausch zwischen Branchen und Industrien.

Vom 9. bis 11. Juni 2021 vereint The smarter E Europe vier Fachmessen:


Dadurch wird die gesamte Bandbreite der Branche abgedeckt und Besuchern ein umfassender Überblick über Trends, Technologien und innovative Konzepte der neuen Energiewelt geboten. Zudem findet an allen drei Messetagen das The smarter E Forum statt: Dort werden unterschiedliche Aspekte der Energiethemen, Technologien und Herausforderungen beleuchtet, aktuelle Ansätze und Lösungen vorgestellt und diskutiert. Zu The smarter E Europe gehört auch die Smart Renewable Systems Conference, bei der führende Experten elementare Fragen der Branche diskutieren. Wer also die Energiezukunft mitbestimmen will, kommt zur The smarter E Europe nach München.

The smarter E goes digital

Bei The smarter E als Plattform für die neue Energiewelt steht der Austausch zu energiewirtschaftlichen Themen sowie die Vernetzung der weltweiten Branchenakteure im Fokus – nun auch verstärkt im Rahmen digitaler Formate wie Podcasts, Webinare, Innovation Days etc. Der Aufbruch in eine erneuerbare, dezentrale und digitale Energiewelt bietet unzählige Möglichkeiten für neue Perspektiven und innovative Formate.

Unsere regelmäßigen Webinare mit Branchenexperten decken das gesamte Themenspektrum von The smarter E ab und geben Ihnen umfassende Einblicke in die aktuellen Trendthemen der neuen Energiewelt. Frischen Sie Ihr Fachwissen mit dem The smarter E Podcast auf – jederzeit und überall. Werden Sie Teil unserer digitalen und interaktiven Konferenzen, Innovation Days und virtuellen Preisverleihungen sowie unserer zahlreichen weiteren Online-Events.

Digitale Angebote entdecken

Die The smarter E AWARD Finalisten 2020 stehen fest

Gratulation an die Finalisten der Kategorie Outstanding Projects:

Alpha ESS Europe GmbH, C2 Energy Capital, Phaesun GmbH, Reuniwatt SAS, SENEC GmbH, SMA Solar Technology AG, Solar Chernobyl LLC, SunPower Corporation (2x), Xuan Cau Holdings/B. Grimm Power PCL

Gratulation an die Finalisten der Kategorie Smart Renewable Energy:

Bachmann electronic GmbH, Fronius International GmbH, Greentec Development GmbH, Maschinenfabrik Reinhausen GmbH, Next Kraftwerke GmbH, Quantron AG, Shenzhen Growatt New Energy Technology Co., Ltd., SMA Solar Technology AG, Stadtwerke München GmbH

Seien Sie dabei, wenn die Gewinner am 30. Juni live in einer virtuellen Preisverleihung verkündet werden!

Zu den nominierten Innovationen

Global Market Outlook for Solar Power zum Download

SolarPower Europe’s jährlicher Global Market Outlook für die Solarenergie ist der maßgebliche Marktanalysebericht für den weltweiten Solarsektor. Die diesjährige Ausgabe analysiert die globalen Marktentwicklungen und Trends im Jahr 2019 und prognostiziert die Entwicklung für 2020–2024.

In dem diesjährigen GMO wird ein besonderer Schwerpunkt auf die Region Subsahara-Afrika gelegt. Zusätzlich beinhaltet der Report auch eine erste Analyse der Auswirkung der COVID-19-Pandemie auf die Solarwirtschaft.

Der GMO wird unterstützt von Intersolar Europe und dem Global Solar Council.

Zum Download

 

Power2Drive Innovation Day am 1. Juli 2020

Der Power2Drive Innovation Day ist ein Online Event für alle Innovationsbegeisterten aus dem Bereich E-Mobilität und Ladeinfrastruktur. Die eintägige Veranstaltung wird von Keynote-Speaker Lars Thomsen eröffnet, einem der weltweit führenden Zukunftsforscher auf dem Gebiet der Energie und E-Mobilität, gefolgt von mehreren Präsentationen ausgewählter Power2Drive-Aussteller. ChargeHere by EnBW, Compleo, EVBox, The Mobility House and Webasto präsentieren ihre neuesten Innovationen auf großer Bühne und stehen allen Besuchern an ihren Ständen in der Expo Area zur Verfügung.

Erhalten Sie hier weitere Informationen über die Unternehmen und ihre Innovationen, stellen Sie Ihre Fragen in persönlichen 1:1-Chats oder Video Calls und nehmen Sie an den Verlosungen der Aussteller teil (falls verfügbar). Nutzen Sie zudem die zahlreichen Networking Möglichkeiten, um sich in den Vortragspausen mit anderen E-Mobilexperten weltweit zu vernetzen.

Jetzt kostenfrei registrieren

 

Power2Drive Europe

The Smarter E Europe 2020 abgesagt

The smarter E Europe und ihre vier parallel stattfindenden Energiefachmessen Intersolar Europe, Power2Drive Europe, ees Europe und EM-Power werden dieses Jahr nicht stattfinden. Aufgrund der weltweit zunehmenden Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) und auf Basis der Empfehlung der Bundesregierung sowie der Bayerischen Staatsregierung haben die Veranstalter entschieden, die Fachmessen sowie die begleitenden Konferenzen abzusagen. Die nächste The smarter E Europe findet vom 09. bis 11. Juni 2021 statt.

Weitere Informationen

FAQ

Hier finden Sie FAQs rund um die Absage von The smarter E Europe 2020.

Für Aussteller 

Für Besucher