KONTAKT

Auto

Die Messe München ist direkt an der Autobahn A94 gelegen. Ein dynamisches Verkehrsleitsystem weist den Weg.

 

Anreise mit Navigation

Je nachdem, welches Navigationssystem Sie verwenden, finden Sie die Messe München sowie das ICM – Internationales Congress Center München in den Kategorien "Ausstellungsgelände", "Messezentrum" oder unter dem Schlagwort "Messe". Bitte fahren Sie zur The smarter E Europe den Eingang West, Nord oder Nordwest an.

Adressen für Ihre Zieleingaben:
Messegelände /ICM
Am Messesee
81829 München
Parkhaus West
Paul-Henri-Spaak-Str. 6
81829 München
Eingang West
Am Messesee 4
81829 München
Eingang Nord
Paul-Henri-Spaak-Str. 12
81829 München
GPS-Daten Messe München/ICM:Längengrad: 11.695547
Breitengrad: 48.134962

Anreise ohne Navigation

Die Messe München und das ICM – Internationales Congress Center München liegen direkt an der A 94. Sie erreichen beide Veranstaltungsorte über die Ausfahrten Feldkirchen-West (Ausfahrt Nr. 6) bzw. München-Riem (Ausfahrt Nr. 5). Auf dem Messegelände reguliert ein dynamisches Verkehrsleitsystem den Fahrzeugstrom. Es lenkt den Logistikverkehr und weist Sie zu den nächstgelegenen freien Parkplätzen.

Parkmöglichkeiten

Ausstellern und Besuchern stehen an der Messe München ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Das Verkehrsleitsystem weist Sie bei den einzelnen Veranstaltungen zu den entsprechenden Parkmöglichkeiten. Die Parkflächen im Freigelände und das Parkhaus West öffnen zwei Stunden vor Messebeginn und schließen zwei Stunden nach Messeende. Weitere Informationen finden Sie hier.

 Parkflächen im Freigelände: P1 Nord, P3, P4Parkhaus West
PKW€ 10,00/Tag€ 12,00/Tag

Bitte beachten Sie: Die Landeshauptstadt München hat zum 1. Oktober 2008 eine Umweltzone eingeführt. Zur Einfahrt in die Umweltzone werden sogenannte Feinstaubplaketten (rot, gelb oder grün) benötigt. Dies gilt auch für alle Besucher der Stadt. Von Oktober 2008 an gelten die Straßen innerhalb des Mittleren Rings als Umweltzone, für die dann eine Plakette benötigt wird. Der Mittlere Ring selbst gehört nicht zur Umweltzone mehr.

Lademöglichkeiten von Elektrofahrzeugen

Für die Besucher und Aussteller der The smarter E Europe, die mit Elektrofahrzeugen anreisen, stehen Ladestationen der Messe München im Parkhaus West (UG, Sektor B), am Messehaus und am ICM – Internationales Congress Center München zur Verfügung. Für das Aufladen ist eine Chip-/Transponderkarte zur Freischaltung der Ladesäulen erforderlich. Jeder Besitzer eines Elektrofahrzeuges verfügt über eine Chip-/Transponderkarte. Die Messe München stellt diese nicht zur Verfügung. Das Laden ist kostenfrei, nur die reguläre Parkgebühr ist zu entrichten. Mehr Informationen zu den Ladepunkten auf dem Gelände der Messe München finden Sie hier.

Außerdem befinden sich in der naheliegenden Tiefgarage des Einkaufszentrums Riem Arcaden ebenfalls Ladestationen für Elektrofahrzeuge.

Adresse Riem Arcaden:

Adresse Parkhaus West:

 

Willy-Brandt-Platz 5

81829 München

Paul-Henri-Spaak-Str. 6

81829 München

 

Übersicht - Ladestationen Messe München